Leitsysteme - Leitsystem 1


prod_1_1.jpg (4338 Byte)       prod_1_2.jpg (3417 Byte)

Eine runde Sache

Die leicht gewölbte Front, sowie die innovative Technik und das zurückhaltende Format, wahlweise in DIN A6 oder 148 x 148 mm, geben dem System alle wichtigen Merkmale. Eine weitreichende Farbpalette ermöglicht die problemlose Anpassung an jedes Gebäude. Gegen unbefugten Zugriff sind Papiereinlage und entspiegelte Haube geschützt. Text, Logo oder Farbe der Beschriftung können mit dem eigenen PC erstellt werden ­ schon ist das Türschild fertig. Schlichtes und elegantes Erscheinungsbild in Verbindung mit optimaler Funktionalität zeichnen dieses System aus. Eine komplette Durchgängigkeit des Systems wird durch den gewölbten Charakter des Türschildes, welcher sich in allen Ausführungsvarianten wieder findet, ermöglicht.

      

 

 

 



 



Farbpalette Türschilder

Die Türschilder werden komplett einfarbig in allen 16 Standardfarben lackiert
geliefert. Eine harmonische Integration in jedes Gebäude ist so sichergestellt.
Bei Wegweisern ist die Beschriftungsfläche
standardmäßig weiß in RAL 9002 lackiert. Die Abschlußleisten sind in allen Standardfarben F1 - F16 lieferbar.
Papiereinlagen für das Programm werden
in weiß RAL 9002 geliefert.
Für alle Schilder des Programms sind Sonderfarben nach Ihren Angaben
gegen Aufpreis möglich. (Farben Darstellungsbedingt nicht Farbverbindlich !)


 


Tischaufsteller

Wer bin ich - Diese Information gehört auf jeden Schreibtisch, an dem sich Personen mit Kontakt zur Öffentlichkeit befinden,
um von Anfang an eine reibungslose Kommunikation zu fördern.


prod_1-Etagenwegweiser.jpg (11081 Byte)

Etagenwegweiser

Einzigartige Technik

Die Nutzerfreundlichkeit sowie das ansprechende Design eines Orientierungssystems der heutigen Zeit findet man hier im Einklang. Eine optimale Anpassung an jede Umgebung ist durch die neutrale Beschriftungsfläche  in RAL 9002 in Kombination  mit den farbigen Abschlussleisten gewährleistet. Format- und Beschriftungsvielfalt ermöglichen uneingeschränkten Einsatz in jedem architektonischen Rahmen. Über die gängigen Größen wie DIN A 4 und DIN A 3 hinaus bietet dieses System viele weitere Größen. Durch die Beschriftung mittels Papiereinlage, transparenter Folie oder mit selbstklebenden Folienbuchstaben wird  eine individuelle Gestaltung ermöglicht. Flexibilität wird durch die einzigartige Türentechnik bei der Wegweiserbeschriftung erreicht und bietet zugleich einen integrierten Schutz der Beschriftung. So schwierig der Zugriff für Unbefugte auch ist, so einfach ist das Wechseln der Informationen.




 






Wegweiser zur Wandmontage - nicht papierflexibel


Versteckte Montage: Die Lochbohrungen werden durch die Abschlussleisten verdeckt. Die Beschriftung erfolgt unmittelbar auf die Beschriftungsfläche durch selbstklebende Folienbuchstaben oder durch Brandschutz- sowie Fluchtwegsymbole.


prod_1-Abhaenger.jpg (4448 Byte)

prod_1-Seitenschild.jpg (14086 Byte)

Die Systemabrundung

Sollten in dem Gebäude noch andere Varianten benötigt werden, so bietet das System zur Komplettierung des Programms, abgehängte sowie fahnenmontierte Schilder. Die Beschriftung erfolgt hierbei unmittelbar auf der konvexen Beschriftungsfläche und das Farbkonzept setzt sich auch hier fort. Ein besonders ansprechendes Aussehen  wird dem Schild durch die Deckenautomatik verliehen. Außerdem findet dort eine elegante Montagetechnik ihren Platz.

Wegweiser zur Deckenabhängung - nicht papierflexibel

       
Die Beschriftung erfolgt hier unmittelbar auf die Beschriftungsfläche durch selbstklebende Folienbuchstaben oder Brandschutz- sowie Fluchtwegsymbole.Die Deckenbefestigung erfolgt wahlweise mittels herkömmlichen Haken oder der Deckensteckautomatik. Die Automatik wird auf- geschraubt und der obere Teil an der Decke mit
Schrauben befestigt. Anschließend den unteren Teil aufsetzen und das Stahlseil in die Vorrichtung stecken. Somit ist das Schild arretiert. Die Automatik läßt ein nachträgliches justieren zu, so daß Unebenheiten, sowie kleine Unterschiede in der
Seillänge mühelos ausgeglichen werden können.


Wegweiser zur Fahnenmontage - nicht papierflexibel



Dieses Schild kann beidseitig eingesetzt werden. Die Farbgebung erfolgt anhand der Abschlussleisten auf beiden Seiten. Die Beschriftung erfolgt auch hier unmittelbar auf die konvexe Fläche.

Die Symbole werden hier unmittelbar auf der Beschriftungsfläche verklebt. Die Montage erfolgt mittels zwei Schrauben, welche durch die seitlichen Bohrungen in die Wand verschraubt werden. Nach der Montage die seitlichen Leisten (16 Standardfarben) über das Profil führen, damit der Schraubkopf verdeckt wird.




 


Hauptwegweiser

Schlanke Eleganz

Bereits am Eingang stellt sich ein Gebäude vor und erweckt den ersten Eindruck. Schon
hier bieten die Hauptwegweiser eine optimale Möglichkeit sich darzustellen. Eine breite
Farbpalette und vielfältige Kombinationen von Komponenten und Formaten ermöglichen viel Freiheit bei der Gestaltung.
Beschriftungsmöglichkeiten, Schutz vor unbefugtem Zugriff, sowie leichtes Handling
sind nicht die einzigen Vorteile. Die Weiterführung des Systems läßt jeden Besucher
ohne Umwege an seinen Zielort kommen, begleitet von einem ansprechenden, zurück-
haltenden und formschönen Orientierungssystem.


prod_1-Innenaufsteller.jpg (5159 Byte)   

Innenauftsteller

Mobile Mitteilung


Auch hierfür bietet dieses System seinen Nutzern alle Möglichkeiten. Es überzeugt Format- und Beschriftungsvielfalt sowie Nutzerfreundlichkeit in Verbindung mit ansprechendem Design. Beidseitige Betrachtungsmöglichkeit sowie alle Vorteile des gesamten Systems lassen auch die bewegliche Information im Gebäude im Einklang erscheinen.

Der Aufsteller ist mobil einsetzbar und die durch die Tür geschützte Beschriftung ist schnell und ohne nennenswerten Aufwand austauschbar. Auch hier ist der Türmechanismus mittels Inbusschrauben gegen unbefugten Zugriff geschützt. Der Innenaufsteller kann sowohl einseitig als auch beidseitig genutzt werden.

Die Innenaufsteller werden standardmäßig mit Fußplatte in Farbe F16 und
Beschriftungsfläche in weiß RAL 9002 geliefert.

Gegen Aufpreis ist jede Farbe Ihrer Wahl möglich. Die Abschlußleisten sind in 16 Standardfarben erhältlich.

Sonderformate
werden zum Preis vom nächst größeren Standardformat,
zuzüglich Rüstkosten aberechnet.

Sonderfarben
nach Ihren Angaben werden mit 10 % und Metalliclackierungen
mit 20 % Aufpreis verrechnet, zuzüglich Rüstkosten pro Farbe.


 

Die Beschriftung kann wahlweise mit Plottbuchstaben, Papiereinlage oder durch Digitaldruck erfolgen.
Die Tür des Innenwegweisers durch Anheben des seitlichen Schiebers öffnen, nachdem die Kunststoffschraube nach außen gedreht wurde. Die Beschriftung kann nun eingebracht werden.
Die Tür mittels Schieber schließen und die Feststellschraube wieder etwas eindrehen, falls unbefugter Zugriff zusätzlich erschwert werden soll.

prod_1-aussenschild.jpg (13010 Byte)

Aussenaufsteller

Erhabene Information


Ein Orientierungssystem muss auch im Außenbereich elegante Lösungen bieten, um die Gesamtheit des Erscheinungsbildes sicherzustellen. Mit dem System Außenwegweiser hat das System eine ansprechende Lösung und das Gebäude wird dadurch noch in den Vordergrund gestellt. Viele Formate sowie das Farbkonzept garantieren eine Anpassung an jeden Anspruch. Die Beschriftung durch Folienbuchstaben lässt selbstverständlich nachträgliche Änderungen zu, so dass die Flexibilität der Beschriftung sogar im Außenbereich sichergestellt ist.

Die Beschriftungsfläche ist standardmäßig in verkehrsweiß RAL 9016, der Sockel und die optional erhältliche Bodenplatte sind standardmäßig in F16 lackiert. Seitliche Abdeckprofile sind in den Standardfarben F1 - F16 bzw. F18 silber eloxiert (Ev1) erhältlich.
Die Außenaufsteller werden komplett montiert mit standardmäßig um 500 mm verlängerten Seitenpfosten geliefert.
Die Beschriftung erfolgt durch selbstklebende Plottbuchstaben oder Digitaldruck.
Allen Außenaufstellern wurde von einem unabhängigen Ingenieurbüro ein positives statisches Prüfungsergebnis bescheinigt.




Die mit * gekennzeichneten Aufsteller können alternativ mit Bodenplatte zum Anschrauben auf ein Fundament geliefert werden.


Artikel - Menge # in Stück i1000F1-F18 1 100 250 I1148F1-F18 1 100 250 i1105 (**) 1 i1000fso i1000fb110 i1000fb148 Artikel- # i1000-100P i1000-0P i1148-100P i1148-0P i1105-100P i1105-0P Artikel- # i1900F1-F18 i1948F1-F18 Artikel- (in mm) # 196 i1001F1-F18 286 i1100F1-F18 286 i1101F1-F18 286 i1107F1-F18 286 i1112F1-F18 406 i1201F1-F18 406 i1205F1-F18 406 i1207F1-F18 406 i1212F1-F18 576 i1304F1-F18 576 i1305F1-F18 576 i1307F1-F18 576 i1312F1-F18 816 i1405F1-F18 816 i1407F1-F18 816 i1412F1-F18 Artikel- # i1100-0P i1200-0P Artikel # i1004F1-F18 i1104F1-F18 i1215F1-F18 i1316F1-F18 i1217F1-F18 i1418F1-F18 Artikel- # i1002F1-F18 i1102F1-F18 i1202F1-F18 i1302F1-F18 i1203F1-F18 i1402F1-F18 i7732 Artikel- # i1003F1-F18 i1103F1-F18 Artikel - (in mm) # 286 i1113F1-F18 286 i1114F1-F18 406 i1213F1-F18 406 i1214F1-F18 576 i1314F1-F18 826 i1414F1-F18 Boden- platte ** ** ** ** ** Artikel-# i1800


Komplette Unterlagen zu diesem Leitsystem liegen im PDF-Format incl. Preisen zum Download bereit.


Die genannten Preise verstehen sich zuzgl. ges. MWST, ab Werk Marktredwitz.
Es liegen unsere allg. Geschäftsbedingungen zu Grunde.